Lukas Finn Groß (Q1) räumt bei Mathewettbewerben weiter ab!

Lukas Finn Groß aus der Q1 hat auch bei den diesjährigen Mathewettbewerben wieder zugeschlagen und einige große Erfolge erzielt.

 

Am 12.12.17 wurde er zur Preisverleihung des „Bundeswettbewerb Mathematik“ eingeladen, wo er den 1.Preis gewonnen hat (vgl. Fotos).

Am 18.12.17 fand die Siegerehrung des Essener Mathematikwettbewerbs im Ratssaal der Stadt durch den Essener Oberbürgermeister statt – hier belegte Lukas in seiner Altersgruppe Platz 1. Er wird die Stadt Essen und die Alfred Krupp Schule im Februar auf dem Landeswettbewerb Mathematik in Xanten vertreten. Auch hierzu herzlichen Glückwunsch! Wir wünschen viel Erfolg bei den kommenden Aufgaben!

In den letzten Wochen hat Lukas zudem an der Vorauswahl der deutschen Teilnehmerinnen und Teilnehmer für die Internationale Mathematik-Olympiade (IMO) 2018 teilgenommen – das Ergebnis steht noch aus, doch die Chancen, dass die AKS durch Lukas an der Internationalen Mathematikolympiade vertreten sein wird, stehen gut!

Wir wünschen Lukas weiterhin viel Erfolg für kommende Ausscheidungen und gratulieren Ihm recht herzlich!

 

Klaus Janiak

Der Vertretungsplan der Alfred- Krupp Schule ist täglich online verfügbar.

 


 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Nächste Termine

Keine Termine gefunden

Wir sind Mitglied im Netzwerk